•   WIFI-Kursangebot  
  •  

MBA-Lehrgang in vier Semestern

Corporate Governance bedeutet die systemische Unternehmensführung:  situationsspezifisch das Richtige zu tun. Teilnehmende Führungskräfte erweitern in diesem MBA-Lehrgang ihre emotionale Intelligenz, soziale Kompetenz sowie internationale Erfahrung und interdisziplinäre Kenntnisse.

Dieser Lehrgang wird in Kooperation mit der Donau-Universität Krems angeboten.
Donau Universität Krems
 

Strategische Managementaufgaben ganzheitlich angehen

Die Teilnehmer/innen lernen, wie man Organisationen gestaltet und steuert - durch anwendungsorientierte und wissenschaftliche Qualifikationen.

Das Programm ist speziell auf ganzheitliches Denken und Handeln ausgerichtet. Es umfasst Managementwissen (Betriebswirtschaftslehre, strategische Unternehmensführung) und managementrelevante Fachgebiete des strategischen Controllings, der Volkswirtschaftslehre, der Personalführung/-entwicklung, sowie der Unternehmensführung und -bewertung.

Corporate Governance und Management in vier Semestern

Der Masterlehrgang umfasst vier Semester, die Präsenzphasen und Fernlehre flexibel verknüpfen. Die ersten beiden Semester, die am WIFI stattfinden, bieten klassisches Management-Know-how auf akademischem Niveau und gestalten sich für alle Fachrichtungen wie folgt:

1. Semester
  • Betriebswirtschaft und Unternehmensführung
  • Controlling und Finanzierung
  • Projektmanagement
  • Marketing und Kommunikation
  • Personalführung
  • Wirtschaftsrecht
2. Semester
  • Informationsrecht
  • Kommunikation und Führungsverhalten
  • Controlling und Managementinformationssysteme
  • Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement
  • Quantitative Verfahren der Unternehmensführung
  • Auslandsmodul (Boulder/Colorado – USA)

Darauf folgen zwei Vertiefungssemester an der Donau-Universität Krems, für die aus drei spezifischen Fachrichtungen gewählt werden kann:

Spezialisierung IT-Governance
& Strategie
  • IT-Managment
  • IT-Strategie, Architektur & Value Management
  • IT-Governance, Risk & Compliance
  • Frameworks der Governance

     
Spezialisierung Integrative Leadership
& Unternehmensführung
  • Leadership & Unternehmenskultur
  • Unternehmensstrategie &
  • Gesellschaftspolitik
  • Nachhaltige Prozessinnovationen im Unternehmen
  • Business Process Management & Enterpreneurship
Spezialisierung Quantitatives Management
& Unternehmensführung
  • System und Verfahren des strategischen Controllings
  • Managementinformations- und Interne Kontrollsysteme
  • Ziel, Inhalte und Instrumente des
  • Business Risk-Managements
  • Unternehmensbewertung

Ihr Abschluss: MBA (Master of Business Administration)

akad hut MBA.jpgSie erwerben sich den Titel Master of Business Administration (MBA). Der Lehrgang wird in Kooperation mit dem Department für Management- und Wirtschaftswissenschaften der Donau-Universität Krems durchgeführt.

Das Programm "MBA Corporate Governance und Management" richtet sich an Führungskräfte der mittleren und oberen Führungsebene sowie Nachwuchsführungskräfte aller Branchen, die an einer akademisch fundierten und praxisorientierten Weiterbildung im Bereich Unternehmensführung und Management interessiert sind.

Als Voraussetzungen für die Zulassung zum MBA in Corporate Governance und Management gelten ein akademischer Studienabschluss einer in- oder ausländischen Hochschule oder vierjährige einschlägige Berufserfahrung, wenn damit eine gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird. Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.

Zurück zur Hauptseite Berufsbegleitend studieren

Termine und alle Infos:

Bitte wählen Sie
Ihr gewünschtes
Bundesland:

WIFI Oberösterreich
mouse
Termine und alle Infos:
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation
Zum Seitenanfang