•   WIFI-Kursangebot  
  •  

Universitätslehrgang in vier Semestern

Berufs-, Ausbildungs- und Karrierewege waren noch nie so vielfältig wie heute. Im Universitätslehrgang Bildungs- und Berufsberatung erwerben Sie die Kompetenz, andere in punkto Bildung und Karriere zu beraten - praxisnah und auf akademischem Niveau.

Dieser Lehrgang wird in Kooperation mit der Donau-Universität Krems angeboten.
Donau Universität Krems

Bildungs- und Berufsberatung auf akademischem Niveau

Viele der Jobs, die in zehn Jahren gefragt sein werden, gibt es heute noch gar nicht. Deshalb sind kompetente Bildungs- und Berufsberater/innen wichtig: Sie helfen Menschen bei der Orientierung. Das notwendige Know-how beruht zu einem großen Teil auf Erfahrung und Austausch mit anderen. Im Universitätslehrgang eignen sich die Teilnehmer/innen fachspezifische Kompetenzen an. Außerdem reflektieren sie ihr Tun auf akademischem Niveau. Der Lohn: ein europaweit gültiges Zertifikat.

Kompetenzfelder der Bildungs- und Berufsberatung

Die Teilnehmer/innen vertiefen Ihr Wissen über Arbeitsmärkte, Berufswelten und Weiterbildungswege. Außerdem lernen sie, wie sie Menschen empathisch und wissenschaftlich fundiert beraten können. Nur so können sie ihr Know-how kommunikativ und selbstgesteuert umsetzen.

Der Universitätslehrgang Bildungs- und Berufsberatung umfasst Präsenzmodule an der Donau-Universität Krems, Onlinemodule und Assessment-Center am WIFI. Die Ausbildung lässt sich flexibel mit einer Berufstätigkeit verbinden. Insgesamt fokussiert der Lehrgang auf die folgenden Kompetenzfelder:

  • „Berufsfeldkompetenz
  • „Beratungskompetenz
  • „Sozial- und Selbstkompetenz
  • „Methodenkompetenz
  • „Internationale Aspekte
  • „Organisationsentwicklung
  • „Wissensmanagement
MA

Ihr Abschluss: Akademische/r Expertin/Experte oder MA (Master of Arts)

Nach den ersten vier Kompetenzfeldern können Sie als Akademische/r Experte/Expertin abschließen. Außerdem erwerben Sie das europaweit gültige Zertifikat European Career Guidance Certificate ECGC.

Bei Absolvierung aller sieben Kompetenzfelder und der Master-Thesis erfolgt die Graduierung zum Master of Arts.

Weiterbildungsberatung als Beruf

Der Lehrgang ist konzipiert für Bildungs- und Berufsberater/innen sowie Personen aus verwandten Berufen, die eine einschlägige Weiterbildung und Zertifizierung auf akademischem Niveau anstreben. Sie sollten folgende Teilnahmevoraussetzungen erfüllen:

  • „Universitätsreife plus mindestens zwei Jahre Berufserfahrung oder
  • „mindestens fünf Jahre Berufserfahrung plus einschlägige Weiterbildung
  • „schriftliche Bewerbung und Aufnahmegespräch

Mehr Infos beim Landes-WIFI:

Bitte wählen Sie
Ihr gewünschtes
Bundesland:

WIFI Oberösterreich WIFI Niederösterreich
mouse
Mehr Infos beim Landes-WIFI:
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation
Zum Seitenanfang