•   WIFI-Kursangebot  
  •  

Die WIFI-Zertifizierungsstelle ist als Personenzertifizierungsstelle und als Inspektionsstelle der Wirtschaftskammer Österreich eingerichtet.

Sparte Personenzertifizierung nach EN ISO 17024

Sie konzentriert die Tätigkeit dort, wo die Personenzertifizierung dem /der Teilnehmer/in einer WIFI-Weiterbildungsmaßnahme Zusatznutzen bringt und dem Bedarf an zertifizierten Qualifikationen den Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft entspricht. Sie agiert damit als Personenzertifizierungsstelle der österreichischen Wirtschaft.

Sparte Inspektion nach EN ISO 17020

Die WIFI-Zertifizierungsstelle, Sparte Inspektion ist Ihr kompetenter Partner in der Durchführung von Verfahrensprüfungen. Die ausgestellten Berichte über Verfahrensprüfungen (WPQR) qualifizieren Unternehmen für die prozesssichere Anwendung von Schweißverfahren.

Zertifikate und Prüfberichte der WIFI-Zertifizierungsstelle

Die WIFI-Zertifizierungsstelle zertifiziert völlig unabhängig, neutral, kompetent, kundenorientiert und unbürokratisch nach den Anforderungen des jeweiligen Zertifizierungs-/Inspektionsprogramms. Zertifizierungen sind in jedem Bundesland möglich und werden über die Landes-WIFIs abgewickelt. Verfahrensprüfungen werden direkt im Unternehmen abgenommen.

Vom Wirtschaftsministerium akkreditiert:
Die WIFI-Zertifizierungsstelle

Die Zertifizierungsstelle des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich hat per Bescheid der "Akkreditierung Austria (BMWFW)" die Berechtigung, Personenzertifizierungen und Verfahrensprüfungen durchzuführen - und zwar in jedem Landes-WIFI. Sie zertifiziert die Qualifikation von Personen und sorgt für international anerkannte Abschlüsse und bestätigt die Prozessfähigkeit des Unternehmens. Schließlich entspricht das Zertifizierungs-/Inspektionssystem den Kriterien des Akkreditierungsgesetzes sowie der ÖNORM EN ISO/IEC 17024 bzw. ÖNORM EN ISO 17020 - und wird laufend vom BMWFW überwacht.

WIFI-Personenzertifikate und Prüfberichte: Anerkannt in der Wirtschaft

Interessierte Personen finden derzeit ein Angebot von ca. 50 verschiedenen Zertifizierungsprogrammen und etwa 14 Inspektionsprogrammen, die mit hoher Qualität, zuverlässig, objektiv, neutral und nachvollziehbar durchgeführt werden. Die Zertifizierungen werden in den Außenstellen der WIFI-Zertifizierungsstelle an den Standorten der Landes-WIFIs durchgeführt, so dass österreichweit ein direkter Zugang zur Zertifizierung möglich ist, während Verfahrensprüfungen direkt im Unternehmen abgenommen werden. Jährlich werden von der WIFI-Zertifizierungsstelle über 7.000 Zertifikate ausgestellt.

Kompetenz nachweisen mit dem Zertifikat oder Prüfbericht der
WIFI-Zertifizierungsstelle

  • Sie sind Unternehmer/in und suchen fachlich versierte Mitarbeiter/innen?
    Als Arbeitgeber/in können Sie sicher sein, dass Zertifikatsinhaber/innen auf dem aktuellen Stand des Fachgebietes sind. Denn Zertifikate sind nur eine gewisse Zeit gültig - und für eine Verlängerung sind laufende Weiterbildung und Praxis Bedingung.
  • Sie sind Arbeitnehmer/in und wollen Ihren Arbeitsplatz absichern oder interessieren sich für eine neue berufliche Herausforderung?
  • Sie sind Unternehmer/in und wollen die eingesetzten Schweißverfahren qualifizieren?

Wenn Sie Ihre Kompetenz mit einem international anerkannten Zertifikat oder Prüfbericht nachweisen wollen, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse!

Eine aktuelle Aufstellung der zertifizierbaren Qualifikationen bzw. Verfahrensprüfungen und weitere Informationen finden Sie unter zertifizierung.wifi.at

Ihr Ansprechpartner

Mag. Dietmar SCHÖNFUSS
T: +43 (0)5 90 900 5066
F: +43 (0)5 90 900 115066
E-Mail senden

kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation
Zum Seitenanfang