•   WIFI-Kursangebot  
  •  
Mehr Chancen mit Berufsmatura

Seit der Einführung der Berufsreifeprüfung im Jahr 1997 haben rund 12.000 Teilnehmer die Lehrgänge zur Berufsreifeprüfung im WIFI absolviert – und so dafür gesorgt, dass sich nicht nur ihre Chancen am Arbeitsmarkt, sondern auch die Lebensqualität verbessert haben.

In den Kursräumen erinnert nichts an die Schulzeit längst vergangener Tage. Grüne Tafeln, nasse Schwämme oder quietschende Kreiden gehören längst der Vergangenheit an. Das Ambiente ist einladend, die Farben sind hell und freundlich. Moderne Lehrmethoden wie E-learning, aber auch fachlich versierte und kompetente Trainer und Trainerinnen waren und sind hier der Schlüssel zum Erfolg.

Voraussetzung für die Berufsreifeprüfung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung wie etwa eine Lehre oder eine dreijährige mittlere Schule.

Loading the player ...
Dauer: 00:09:59 / Dateigröße: 13,74 MB
Verfasser: kraftWerk Copyright: WIFI

kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation
Zum Seitenanfang