WIFI21_StatueTraineraward2021.jpgDer Trainer-Slam 2021

Der Trainer-Slam, der vom WIFI Wien ausgeschrieben wird, ist ein Wettbewerb, bei dem TrainerInnen Ihre eigene Arbeit präsentieren. Die Fachjury hat bereits eine Vorauswahl aus allen Einreichungen getroffen. Die FinalistInnen haben jeweils 7 Minuten Zeit, um das Publikum auf kreative Weise zu begeistern.

Im Rahmen der Online-Veranstaltung am 26.5.2021 von 18.00-20.00 Uhr treten die nominierten SlammerInnen - unter Einhaltung aller geltenden Auflagen - gegeneinander an. Das Publikum bewertet mittels Online-Tool, wer die beste Performance geliefert hat.

Das Publikum bestimmt, wer den LENA Award 2021 in der Kategorie Trainer-Slam gewinnt.

Mit der Kongressbuchung sind Sie als Publikumsgast online dabei und stimmen über die Performance ab, die Ihnen am besten gefällt.

Prämierung 

Im Anschluss an den Slam und nach Auswertung des Online-Votings wird der oder die GewinnerIn mit folgenden Prämien belohnt: 

  • Titel „LENA AWARD-GewinnerIn 2021“ in der Kategorie: Trainer-Slam 
  • Preisgeld von 1.000 Euro 
  • Die WIFI-LENA-Trophäe 
  • Kostenlose Teilnahme am WIFI-Trainingskongress 2022 für alle Nominierten