Jetzt Befähigungsprüfung für Arbeitskräfteüberlasser anpacken!

Im WIFI-Vorbereitungskurs zur Befähigungsprüfung für Arbeitskräfteüberlasser erlernen Sie genau jene theoretischen und praktischen Qualifikationen , die Sie zur positiven Ablegung der Befähigungsprüfung benötigen. Außerdem erfahren Sie Spezialwissen, von dem Sie in Ihrer täglichen Praxis profitieren. Jetzt informieren!

Befähigungsprüfung für Arbeitskräfteüberlasser

Der Personaldienstleister ist ein wichtiger Akteur am Arbeitsmarkt zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Er ist im täglichen Kontakt mit Unternehmen und Personalverantwortlichen, sowie Arbeitssuchenden und dem Arbeitsmarktservice ständig gefordert. Im WIFI-Vorbereitungskurs werden alle prüfungsrelevanten theoretischen Inhalte erarbeitet:

  • Wirtschaftspolitik und Arbeitsmarktpolitik
  • Arbeitsrecht und Arbeitnehmerschutzrecht
  • Sozialversicherungsrecht einschl. Arbeitslosenversicherungsrecht
  • Ausländerbeschäftigungsgesetz
  • Insolvenzrecht
  • Berufskunde und Branchenbilder
  • Kollektivvertrag und spezielle Rechtsvorschriften
  • Gesprächs- und Vermittlungsverhalten
  • Beratungstechnik

Zusätzlich werden auch alle praktischen Inhalte geübt - damit die Aufgabenstellungen fachgerecht bewältigt werden können.

Zukunftsbranche Arbeitskräfteüberlassung

Nachhaltige Vermittlung von Arbeitskräften wird immer wichtiger. Als geprüfter Arbeitskräfteüberlasser schaffen Sie sich eine hervorragende Ausgangsposition in dieser Entwicklung.