Elektrotechnik-Spezialgebiet Halbleitertechnologie

Halbleitertechnologie betrifft Schlüsselkomponenten von elektrotechnischen Erzeugnissen. Ein Spezialgebiet der Elektrotechnik - das immer wichtiger wird. Jetzt die WIFI-Werkmeisterschule für Halbleitertechnik besuchen und Karriere machen!

Präsentation zur WIFI-Werkmeisterschule für Halbleitertechnologie

Halbleitertechnologie: Die Inhalte

Die Halbleitertechnogie setzt überwiegend chemische, aber auch physikalische Methoden ein. Die Herstellung von Halbleiter-Produkten erfolgt in mikroelektronischen Dimensionen. Dafür bildet die Werkmeisterschule praxisnah und kompetent aus. Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Angewandte Mathematik
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen der Halbleitertechnologie
  • Angewandte Informatik
  • Bauelemente und Grundschaltungen der Elektronik
  • Fertigungstechnologie in der Halbleitertechnologie
  • Prozessdatenmesstechnik 

Zusätzlich zu den fachbezogenen Inhalten trainieren Sie in der Werkmeisterschule auch allgemeinere Skills - und komplettieren so Ihre Werkmeister-Ausbildung. So sind auch Englisch, Kommunikation und Schriftverkehr im Lehrplan enthalten.

Werkmeister haben Vorteile

Der Ausbildungsweg Werkmeister wird in Österreich immer populärer. Der Grund: In der Ausbildung werden Sie fachlich auf den neuesten Stand gebracht. Außerdem erwerben Sie sich gleichzeitig

  • die Unternehmerprüfung
  • die Ausbilderprüfung
  • und die 4. Teilprüfung der Berufsreifeprüfung.