Kundenbeziehungen werden immer wichtiger

Großkunden waren schon immer wichtig. Weil aber durch Globalisierungsprozesse Unternehmen weiter zusammenwachsen, werden die "Key Accounts" immer wichtiger - für kleine, mittlere und große Unternehmen. Längst sorgt ein Fünftel der Kunden für 80 Prozent des Umsatzes. Im WIFI-Lehrgang "Key Account Management" lernen Sie, wie man zwischen großen Abnehmern und Unternehmen optimal vermittelt.

Beziehungsmanagement betreiben - als Key Account Manager

Sie lernen hier, Geschäftsprozesse zu analysieren und Schlüsselkunden erfolgreich zu beraten. Immer Ihr Ziel: Individuallösungen für wichtige Kunden und langfristige Beziehungen. Das bewerkstelligen Sie durch Managementinstrumente und Prozessgestaltung - für die nachhaltige Entwicklung Ihres Unternehmens.

Key Account: Kunden- und Unternehmensstrategie in Einklang bringen

Eine abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung ist Ihnen garantiert. Der Lehrgang besteht aus 5 Modulen:

  • Klassischer Verkauf vs. Key Account Management
    Ziele, Anforderungsprofile und Arbeitsweisen eines Key Account Managers.
  • Target Account Management
    Wie fokussieren Sie Ihre Zeitreserven auf den größtmöglichen Erfolg?
  • Werkzeuge und Vorgehensweisen
    Kundenkontaktpläne, Strategieentwicklung, Counter Tactics etc.
  • Verkaufspräsentationen
    Medien, Fragetechniken und Stressmanagement.
  • Case Studies
    2 Tage Training - in Briefinggesprächen, Analyse möglicher Nutzenszenarien, Verhandlungen etc.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine fundierte Theorieausbildung samt erfolgreicher Lösungsmodelle.
  • Sie werden in der Lage sein Ihre Kommunikationsstil neu auszurichten.
  • Ihre professionelle Problemlösungskompetenz wird in der Praxis anerkannt werden.