Verkaufsleiter werden - mit dem Diplom-Lehrgang Verkaufsmanagement

Professionelle Kundenbetreuung ist längst nicht nur eine Frage von Vitamin B. Wer Kundenbedürfnisse als Verkaufsleiter professionell bedient, hat Einiges mehr in petto: Führungsstärke, Persönlichkeit, betriebswirtschaftliches Know-how und Marketing Skills. Das alles und mehr können Sie im WIFI-Diplom-Lehrgang Verkaufsmanagement lernen. Jetzt informieren!

Verkaufsmanagement: Viele Fähigkeiten, ein Ziel

Erfolgreiche Verkaufsprofis müssen reden, erkennen, präsentieren - aber auch organisieren und rechnen können. Ein Ziel steht im Vordergrund: Den Kunden zu einem Stammkunden zu machen. In Ihrer WIFI-Ausbildung zum Verkaufsmanager lernen Sie genau jene Inhalte, die Sie dafür brauchen:

  • Führung
    • Führungsstile- und Systeme
    • Personalmanagement
    • Kundenmanagement
  • Persönlichkeit
    • Konfliktlösung
    • Präsentation
    • Zeitmanagement
  • Betriebswirtschaft
    • Unternehmensplanung
    • Detailplanung im Vertrieb
    • Controlling uvm.
  • Marketing
    • Marketingkonzept
    • Marktforschung
    • Special Marketing

Mit Experten zum Verkaufsprofi

Die WIFI-Trainer zählen selbst zu Österreichs Top-Experten in Sachen Verkaufsmanagement. Weil Sie Fallbeispiele aus der Praxis bringen, ist der Lehrgang besonders praxisnah gestaltet. Audiovisuelle Unterstützung, Gruppenarbeit und Feedback machen den Lehrgang zu einer spannenden Bildungserfahrung. Ihr Diplom ist deshalb besonders anerkannt. Professionelle Verkaufsmanager braucht schließlich jedes Unternehmen.