Jetzt Sommelier Österreich werden und Top-Weine schmecken!

Die Ansprüche von Weinliebhabern werden immer größer. Da braucht es schon gut ausgebildete Sommeliers, die beratend zur Seite stehen und ihr Wissen vermitteln können. Am WIFI können Sie Sommelière Österreich bzw. Sommelier Österreich werden - und beruflich in einem Spitzenbereich der Gastronomie Karriere machen. Jetzt informieren!

Sommeliers erhalten Top-Ausbildung

Um in hochprofessionellen Umfeldern zu bestehen erhalten Sie am WIFI eine Top-Ausbildung. Sie werden über alle Aspekte der guten Tropfen aufgeklärt - von ihrer physischen Konsistenz und dem Anbau bis hin zum Geschmack und kulturellen Hintergrund.

Nach Absolvierung dieser Inhalte gehen Sie als Sommelière Österreich bzw. Sommelier Österreich hervor:

  • Aufgaben
    • Berufsbild Sommelier Österreich inkl. MA
    • Einkauf (Potential - Lagerfähigkeit )
    • Verkauf (mit Präsentation)
    • Koordination/Kommunikation zur Küche
    • Verhalten im Umgang mit dem Gast (Basics)
  • Sensorik
    • Österreichische Weine verkosten
    • Prüfen
    • Erkennen
    • Serviertemperatur
    • Erkennen von Weinfehler (Kork, Oxi)
    • Weinbeschreibung (COS) nach Checkliste-Standard 20 bzw. 100 Punktesystem
    • Weinfachausdrücke
  • Weingesetz und Etikettensprache
    • Etikette/Bezeichnungsrecht
    • Alle zugelassenen Rebsorten (Synonyme)
    • Weinbauregionen
    • Weinbaugebiete
    • Inhalte des Weingesetzes
  • Weinbau
    • Weinbauzonen der Erde
    • Natürliche Produktionsbedingungen in Österreich
    • Rebstock: Erziehung und Schnitt, Organe des Rebstocks
    • Qualitätsmanagement im Weingarten
    • Rebkrankheiten, Schädlinge, Nützlinge
    • Produktionsmethoden
  • Technik, Methoden und Trends
    • Weißweinbereitung
    • Rotweinbereitung
    • Schaumwein
    • Vinifikationsstile
    • Neue önologische Verfahren
    • Weinfehler
    • Verschlüsse
  • Weinland Österreich - inkl. Weinverkostung
    • Geschichte
    • Terroir: Boden, Klima, Lage
    • Orte, Winzer, Großlagen, berühmte Rieden
    • Regionen und Gebiete und ihre Weinstile
    • Rebsorten
    • DACs
    • Markengemeinschaften
    • Trends
    • Tourismus, kulinarisches Umfeld
  • etc.

Karrierekick durch gute Weinkenntnis

Ob Sie nun in Top-Restaurants, im Weinhandel oder im exquisiten Fachhandel arbeiten wollen: Die WIFI-Ausbildung zum Sommelier Österreich ist ein solider Grundstock für Ihren weiteren Karriereverlauf. Deshalb stehen Ihnen am WIFI auch zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterbildung offen. So ist der "Diplom-Sommelier" für alle Sommeliers Österreich in Reichweite.