Ausbildung mit Zertifizierung gemäß EN ISO 17024

Die digitale Transformation betrifft alle Unternehmen. Doch in welcher Form? Wie soll man als Manager/in mit den Entwicklungen umgehen? In der WIFI-Ausbildung zum Digital Business Professional erarbeiten Sie sich die wichtigsten Begriffe, um Sie im eigenen Unternehmen umzusetzen.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine Zertifizierung zum Certified Digital Business Professional anzustreben - gemäß EN ISO 17024.

Ziel: Digital Business aufs eigene Unternehmen umlegen

Sie erarbeiten den Begriff der digitalen Transformation: Außerdem finden Sie Ansatzpunkte, wie Sie die digitale Transformation nutzen können. So können Sie die Anforderungen des Digital Business auf Ihr eigenes Unternehmen umlegen.

Inhalte: Digital Business entwickelt sich "disruptiv"

Digital Business entwickelt sich nicht linear, sondern disruptiv. Produkte und Prozesse werden co-kreativ gestaltet, agil realisiert und offen entwickelt.

In wenigen Modulen erfahren Sie, wie Sie dafür die Voraussetzungen schaffen:

  • Was bedeutet Digitalisierung?
  • Welche Änderungen, Chancen und Herausforderungen bietet Digitalisierung?
  • Wie geht man mit dieser neuen Dynamik um?
  • Disruptive Entwicklung vs. lineare Rezepte
  • Fördern und Schärfen der offenen Wahrnehmung
  • Co-kreative Gestaltung und agile Realisierung
  • Voraussetzungen für erfolgreiche digitale Projekte
  • Neue Aufgaben, Rollen und Kooperationen

Viele Praxisbeispiele und problemorientierte Fragestellungen aus der Praxis helfen Ihnen, die Inhalte zu erfassen und in die eigene Arbeitswelt zu transferieren.

Ihr Abschluss: Zertifikat gemäß EN ISO 17024

In Anslchuss an die WIFI-Ausbildung können Sie die Prüfung zur Erlangung des international anerkannten Personenzertifikates CDBP gemäß EN ISO 17024 ablegen. Nach bestandener Prüfung und Erfüllung der weiteren Voraussetzungen erhalten Sie ein Personenzertifikat der WIFI Zertifizierungsstelle.