Wissenschaftlich fundierte Kenntnisse für Leistungs- und Hobbysportler

Über Sporternährung kursieren viele Mythen. Fakt ist, dass Ernährung ein wesentlicher Bestandteil des Trainings ist. Im WIFI-Lehrgang Sporternährung Basic geht es um Basiskenntnisse, die Hobby- und Leistungssportler zu optimaler Leistungsfähigkeit führen.

Der Lehrgang wurde in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Sporternährung konzipiert.

Energiebilanz, Nährstoffe und Supplemente

Wer an Sporternährung denkt, denkt häufig an Energieriegel, Proteinshakes und Sportgetränke. Im Lehrgang geht es um Auswahl und Einsatz der richtigen Produkte. Die Informationen sind außerdem wissenschaftlich fundiert. Die Teilnehmer/innen beschäftigen sich mit folgenden Themen: 

  • Energiebilanz
    In welchem Ausmaß sollten Kohlenhydrate, Eiweiß/Protein, Fette, Vitamine, Mineralstoffe und Flüssigkeit in der Sporternährung vorkommen?
  • Gewichtsmanagement 
    Wie können Sportler Gewicht zugelegen bzw. regulieren?
  • Supplemente im Sport
  • Sporternährung in der Beratungspraxis 

Ideal für Leistungs- und Hobbysportler/innen, Trainer/innen und Betreuer/innen

Der Lehrgang richtet sich an Personen mit Interesse am Thema Sporternährung. Beachten Sie jedoch: Eine Beraterfunktion (z.B. Ernährungsberatung) ist nur als Ernährungswissenschafter oder Diätologe möglich!