Kabarettist Mario Sacher bringt WIFI-Kunden zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken. Im Oktober und November ist er in den WIFIs Niederösterreich und Steiermark zu Gast.

Mario Sacher"Niemand hat Zeit, niemand hat Geld – trotzdem sollen wir verkaufen …". Mario Sacher hat lange als Verkäufer gearbeitet - und kennt somit die Tücken des Verkäuferalltags, wo am Ende des Tages immer größere Summen auf dem Kassenzettel stehen sollen. Seine Erfahrungen frustrieren ihn aber nicht - sie inspirieren ihn. Als "Sacher ohne Torte" nimmt er in seinem Businesskabarett unter anderem Kommunikation, Marketing oder auch den Geldkreislauf augenzwinkernd auf die Schaufel.

Mit Charme und hoher Pointendichte

Der Mühlviertler versteht es, sein Publikum abzuholen um ihm dann einen Spiegel vorzuhalten. Nicht mit erhobenen Zeigefinger, dafür mit viel Charme, einer hohen Pointendichte und noch mehr Selbstironie. Mario Sacher macht dabei auch Musik: Ob Rap, Rock, "volksdümmlich", Crossover oder Mantra – wenn Mario Sacher die Gitarre zur Hand nimmt, bleibt kein Musikgenre verschont. 

Kabarettist mit WIFI-Ausbildung

Seine Ausbildung absolvierte Mario Sacher am WIFI: zunächst machte er die Berufsmatura, dann lernte er auf der Fachakademie Marketing & Management. Näheres zum "Business-Kabarettisten" erfahren Sie auf unserem WIFI-Blog.

Termine: Graz und St. Pölten

Mario Sacher ist mit seinem Business-Kabarett „Zeit, Geld und andere Mangelerscheinungen“ in zwei WIFIs zu Gast:

  • am 17. November 2016 ab 19 Uhr im WIFI Graz (Tickets) und
  • am 24. November 2016 ab 19 Uhr im WIFI St. Pölten (Tickets).