Neues für Weiterbildungs-Interessierte: Mit dem WIFI-Blog gibt es ab September 2016 eine neue Informationsquelle zum Thema Berufliche Weiterbildung. Leser/innen dürfen Berichte aus Kursen und Lehrgängen erwarten, genauso wie Video-Beiträge, Interviews, sowie Tipps und Tricks fürs Berufsleben.

Die WIFIs sind Österreichs Marktführer bei beruflicher Weiterbildung. 2016 feiern sie außerdem ihr 70-Jahr-Jubiläum. In Zeiten, in denen sich Berufs- und Bildungswelten stark verändern, kommt Information eine Schlüsselrolle zu - Stichwort Digitalisierung, Dienstleistungsgesellschaft und Arbeit 4.0. "Die WIFIs bündeln das Know-how aus vielen Branchen und kennen deshalb aktuelle Entwicklungen in der beruflichen Weiterbildung", erklärt WIFI Österreich Kurator Mag. Markus Raml, "diese Entwicklungen wollen wir Ihnen nicht vorenthalten."

Themen-Mix: Leben, Lernen und Wirtschaften

Die Leser dürfen Berichte aus erster Hand erwarten: Interviews mit Top-Trainer/innen, Erfahrungsberichte aus WIFI-Kursen und Lehrgängen. So startet der Blog mit einer kleinen Russisch-Einführung von Dancing Star Georgij Makazaria, Verkaufstipps von unserem Sales-Coach Margit Dullinger und dem Tagebuch des angehenden akademischen Handelsmanagers Wolfgang Kapsamer. Die Bandbreite der WIFIs ist groß - und wird sich im Themen-Mix widerspiegeln.

Lesen und diskutieren Sie mit!

Wie auf jedem Blog kann auch auf dem WIFI-Blog kommentiert werden. Wir freuen uns auf lebhafte Diskussionen! Außerdem: Blog-Leser/innen haben die Möglichkeit, Weiterbildungsfragen zu stellen, die von WIFI-Expertinnen und Experten beantwortet werden. Mitmachen lohnt sich also!

Alle Infos: www.wifi-blog.at