Das WIFI hat online gefragt, wie zufrieden die Teilnehmer/innen mit unseren Weiterbildungsangeboten zum Thema Office Management sind. Die Umfrage zeigt vor allem eine hohe Weiterempfehlungsrate.

Office Management ist nicht bloß Tippen und ans Telefon gehen, sondern komplexe Kommunikations- und Organisationsarbeit. Deshalb haben die WIFIs die Office Management-Akademie ins Leben gerufen. Im Dezember 2014 haben wir 206 Personen zu unserem Angebot befragt: ehemalige Absolventinnen und Absolventen sowie Interessierte am WIFI-Angebot.

Vielfältiger Berufsalltag im Office

Die gute Nachricht: 92 Prozent der Absolventinnen und Absolventen würden die WIFI-Kurse weiterempfehlen. Die Befragten wissen schließlich, wovon sie sprechen: Über 60 Prozent arbeiten im Office Management. Die restlichen Teilnehmer/innen sind in der Kundenbetreuung, im Rechnungswesen, Verkauf oder Personalwesen beschäftigt. In ihrem Berufsalltag sind die meisten Teilnehmer/innen mit verschiedenen Formen der Kommunikation beschäftigt: von E-Mails über Kunden- und Geschäftspartnerkommunikation bis hin zu Social Media. Auch Info-Recherche ist ein wichtiger Teil der Arbeit. Zudem unterstützen Office Manager/innen bei bei Führungsaufgaben und führen Statistiken und Datenbanken.

Wunschkurse: Abends und Soft Skills

Über 90 Prozent bevorzugen Abendkurse, aber auch Wochenendkurse können sich über 60 Prozent vorstellen. Inhaltlich interessieren sich die meisten für Rhetorik und Körpersprache (53 Prozent) sowie Selbst- und Zeitmanagement (48 Prozent). Aber auch Arbeitsrecht und Buchhaltung, Personalverrechnung und Kostenrechnung stehen bei potenziellen Teilnehmer/innen hoch im Kurs.

Potenzielle Teilnehmer/innen: Positive Stimmung

Jene, die WIFI-Kurse im Bereich Office Management erwägen, haben hohe Erwartungen: 84 Prozent der Interessierten denken, dass die Lehrgänge Vorteile im Beruf bringen. Aber nicht alles am Office Management kann man lernen. Auf die wichtigsten Eigenschaften idealer Office-Manager/innen angesprochen, antworten die meisten mit Freundlichkeit, Belastbarkeit und Organisationstalent. Den Rest kann man sich in WIFI-Kursen erarbeiten.