Hofer, Brau Union und Merck holen Gold

Am 10. Oktober 2018 wurden am Abend des ersten HR-Inside-Summit-Tages die Gewinner des HR Award in der Wiener Hofburg feierlich verkündet. WIFI Österreich ist Hauptpartner des HR Inside Summits 2018. Wir gratulieren allen Gewinnern!

Gewinner auf einen Blick

HR Award Kategorie: Recruiting & Employer Branding

Bronze: Felbermayr Holding GmbH
Projekt: Mobilkranfahrer-Casting

Silber: Klinikum Dortmund GmbH
Projekt: Rhythmus von Teamarbeit (Musik aus OP-Geräuschen)

Gold: HOFER KG
Projekt: HOFER-Secret Festival Spa

HR Award Kategorie: Strategie, Leadership und Personalentwicklung

Bronze: Wintersteiger AG
Projekt: Förderprogramm zur Weiterentwicklung der (Führungs-)Kultur

Silber: Wien Energie
Projekt: Social Responsibility als Kernkompetenz von Wien Energie Nachwuchsführungskräften

Gold: BRAU UNION ÖSTERREICH AG
Projekt: World Class Brewery Organization (WCBO)

HR Award Kategorie: Tools & Services

Bronze: Institute of Microtraining & WorkForUs
Projekt: Mobile Learning Academy

Silber: SeneCura Kliniken und Heimebetriebs GmbH
Projekt: SeneCura Kompetenzmanagement und Bildungsmanagement

Gold: Merck KCaA
Projekt: MyFeedback – die App für Echtzeit-Feedback bei Merck

Sonderkategorie: Newcomer of the year

SPENDIT AG
Projekt: Lunchit – Willkommen in der größten Kantine der Welt!

Sonderkategorie: HR Person of the year

Dr. Sabine Bothe, CHRO T-Mobile Austria
Projekt: Social Responsibility als Kernkompetenz von Wien Energie Nachwuchsführungskräften

Alle Infos zu den Gewinnern