Kongress für Training und Weiterbildung: Branchentreff der Erwachsenenbildung

Der Trainingskongress des WIFI Österreich wurde 2012 wieder zum Leben erweckt. In kurzer Zeit hat sich die Veranstaltung zum wichtigen Branchentreff der Erwachsenenbildung entwickelt. In den letzten Jahren standen das WIFI-Lernmodell LENA und das Thema Kompetenzorientierung im Mittelpunkt. Zukünftig thematisiert der Kongress Lernräume der Zukunft sowie die Digitalisierung des Lernens.

Das WIFI-Lernmodell LENA ist die Basis des Trainingskongresses - und steht für selbstständiges und teilnehmerorientiertes Lernen.

Erfahrungsaustausch wird großgeschrieben: Sie treffen auf Erwachsenbildner/innen aus ganz Österreich und können sich mit Lehrenden, Trainer/-innen, Pädagogen und Pädagoginnen, Ausbildner/-innen sowie Mitarbeiter/innen in Weiterbildung und HR austauschen.

Der Trainingskongress bietet außerdem ein attraktives Rahmenprogramm


Trainerkongress Collage