WIFI-Trainerkongress 2018: „#Lernen ist Vielf@lt“

  • Spannende Keynotes, 13 Workshops, 200 Teilnehmer/innen
  • Keynotes von Generation-Y-Expertin Steffi Burkhart und Genetiker Markus Hengstschläger  
  • 13 innovative Methoden-Workshops mit „Impulsgarantie“ für das Generationen-Lernen
  • 1. WIFI-Trainer-Slam geht an Mathematik-Trainer Wolfgang Steinert

So vielfältig wie das Berufsleben, so vielfältig ist auch die berufliche Weiterbildung. Ob Generation Babyboomer, X, Y oder Z: Jede Altersgruppe lernt anders. Dieser Herausforderung stellen sie die rund 12.000 Trainer/innen tagtäglich in den WIFIs in ganz Österreich bzw. auch über die Grenzen hinaus. „Vielfältige Teilnehmergruppen mit innovativen Lehr- und Lernmethoden in ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzentwicklung zu begleiten ist für Trainer/innen eine komplexe didaktische Herausforderung.

Zur Newsmeldung