Was ist der Nutzen von Personenzertifikaten?

Die WIFI Zertifizierungsstelle bestätigt mit ihren Zertifikaten die Kompetenzen von zertifizierten Personen (Zertifikatshalter) im jeweiligen Kompetenzbereich. Mit einem WIFI-Zertifikat stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen, denn kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in allen Betrieben benötigt und gesucht.

Bedarf der Wirtschaft

Unsere Zertifikatsprogramme richten sich ausschließlich nach einem entsprechenden Bedarf der Wirtschaft und der Verwaltung. Sie basieren entweder auf internationalen Normen, gesetzliche Bestimmungen oder auf speziellen "Normative Dokumente". Besonders unsere "Normativen Dokumente" werden durch Experten der verschiedenen Fachorganisationen erarbeitete und auf die jeweilige Branche speziell zugeschnitten.

Neutrale und Objektive Beurteilung

Unsere Zertifikate werden in der Wirtschaft, bei Behörden und in der Öffentlichkeit im In- und Ausland anerkannt. Als Arbeitgeber können Sie darauf vertrauen, dass die Zertifikate der WIFI Zertifizierungsstelle für neutrale und objektive Kompetenznachweise stehen. Wir legen Wert darauf, dass die Kriterien für die Zertifizierung für alle Kandidatinnen und Kandidaten gleichermaßen fair und gerecht sind.

Die Basis für diese Tätigkeit ist die internationale Norm EN ISO/IEC 17024.

Was darf ich mit meinem Zertifikat?

Zertifikate dürfen uneingeschränkt im geschäftlichen Verkehr in Übereinstimmung mit ihrem Geltungsbereich verwendet werden. Zertifkate sind in der Gültigkeit begrenzt, das bedeutet, dass  sie mit dem Ende ihre Gültigkeit ungültig werden. Die Kriterien für eine Verlängerung der Gültigkeit richten sich nach den Anforderungen im jeweilgen Zertifizierungsprogramm und sind in den einzelnen Programmen im Zertifizierungsablauf unter den Downloads beschrieben.