Verlängerung Ihres Zertifikates

Wir verlängern Ihre Zertifikate gerne...

Was benötigen wir dazu von Ihnen?

Zur Verlängerung Ihres Zertifkats benötigen wir:

  • Ihren schriftlichen Antrag (siehe Formulare "Antrag/Bedingungen")
  • den Nachweis Ihrer aufrechten Berufspraxis bzw. gegebenenfalls Ihrer Auditpraxis (siehe Formulare "Nachweis Berufspraxis")
  • den Nachweis Ihrer Weiterbildung (siehe Formulare "Antrag/Bedingungen") sowie
  • den Nachweis Ihrer erfolgreich abgelegten Rezertifizierungsprüfung

Die Rezertifizierungsprüfung (ein MC-Test mit 10 Fragen) ist erforderlich um Ihre aufrechte Kompetenz nachzuweisen. Die Prüfung kann im Rahmen einer der unten angeführten Refreshingveranstaltungen in einer der Außenstellen der WIFI Zertifizierungsstelle abgelegt werden.

Was ist zeitlich zu beachten?

Die Gültigkeit Ihres Zertifikates ist zeitlich begrenzt. Wie lange Ihr Zertifikat gültig ist können Sie Ihrem Zertifikat entnehmen.

Die Verlängerung Ihres Zertifikats können Sie frühestens 2 Monate vor Ablauf und bis zu maximal 6 Monate nach Ablauf des Zertifikats beantragen.

Verabsäumen Sie es Ihren Antrag auf Rezertifizierung fristgerecht einzureichen, können Sie ein gültiges Zertifikat nur nach einer neuerlichen Prüfung im Umfang der Erstzertifizierung wiedererlangen.

Filter setzen
Sie erhalten einen Überblick über die Anforderungen an ein modernes, den aktuellen Regelwerken entsprechendes Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem. Sicherheits- und Gesundheitsmanag...
17.12.2018 - 17.12.2018
Niklasdorf
Interpretation der „neuen“ Normanforderungen der ISO 14001:2015Die weltweit gültige Umweltmanagement-Norm wurde im September 2015 nach erfolgter Überarbeitung neu heraus gegeben....
20.06.2018 - 20.06.2018
Salzburg
Tagung für Managementsysteme Ziel:             Managementsysteme sind heute fester Bestandteil jedes erfolgreichen Unternehmens. Die z...
18.05.2018 - 18.05.2018
Wien