In mehr als 10 CEE/SEE-Ländern aktiv

WIFI International ist in Italien, in mehr als 10 CEE/SEE-Ländern, am Balkan, in der Türkei, Russland, Kazachstan, in der Ukraine, im Iran, China, Nordafrika und im Nahen Osten aktiv. 
Unternehmen im In- und Ausland, die mit WIFI International zusammenarbeiten, haben zahlreiche Vorteile:

Länderübergreifend

  • in mehr als 10 CEE-/SEE-Ländern, GUS-Staaten, China, Nordafrika und im Nahen Osten
  • maßgeschneiderte Weiterbildung - "aus der Praxis für die Praxis"
  • nationale und internationale Trainerinnen und Trainer
  • Trainerinnen und Trainer in der Landessprache mit lokalen Marktkenntnissen

Höchste Qualität

  • größtes und bewährtestes Trainingsinstitut der österreichischen Wirtschaft seit mehr als 70 Jahren
  • international anerkannter Markenname
  • höchster Standard in der Qualität, ISO Zertifizierungen
  • modernste Methode und Didaktik durch das WIFI-Lernmodell LENA
  • lokaler Ansprechpartner für Ihre Niederlassungen
  • unmittelbare Umsetzung in die Praxis

Auf Ihr Unternehmen zugeschnitten

  • branchenspezifische Themen
  • Kombination technischer und betriebswirtschaftlicher Trainingsinhalte
  • ein Ansprechpartner für die einheitliche Umsetzung der Trainings in mehreren Ländern
  • maßgeschneidertes Trainingskonzept