Jetzt Restaurantfachmann-Lehrabschlussprüfung anpacken!

Restaurantfachleute betreuen Gäste gastronomischer Einrichtungen. Sie empfangen die Gäste, führen sie zu ihren Tischen, präsentieren das Speisen- und Getränkeangebot, nehmen die Bestellungen entgegen und vieles mehr. Alternativ werden sie auch als Kellner/innen bezeichnet.

Mehr Infos zu weiteren Lehrberufen

Restaurantfachfrau Lehrabschlussprüfung: Inhalte

In der Prüfungsvorbereitung beschäftigen sich die Lehrlinge allen Wissensgebieten, die für die LAP relevant sind.

  • Bedeutung und Stellenwert der Gastronomie in der Wirtschaft
  • Personal im Betrieb
  • Inventarkunde
  • Mise-en-place
  • Servier-, Getränke- und Barkunde
  • Tischdecken
  • Servieren von Menüs, Servierregeln
  • Hygienebestimmungen
  • Unfallverhütung
  • Auftreten, Umgangsformen beim Gast
  • Servierarten, Serviersysteme, Getränkeservice einschließlich Flaschenwein und Sektservice
  • Arbeiten Guèridon: Tranchieren, Flambieren, Filetieren, Marinieren
  • Getränke- und Warenkunde
  • Ökonomisches und gewandtes Arbeiten am Tisch des Gastes
  • Reklamationsbehandlung
  • etc.

Ideal für alle angehenden Restaurantfachleute

Die Kurse richtet sich an angehende Restaurantfachleute, die sich strukturiert auf die LAP vorbereiten möchten.