Jetzt WIFI-Vorbereitungskurs zur Meisterprüfung besuchen!

Schöne Aussichten für Ihre Karriere: Mit der Meisterprüfung in Kosmetik (Schönheitspflege) positionieren Sie sich in einem aufstrebenden Bereich des Dienstleistungssektors. Der WIFI-Vorbereitungskurs zur Meisterprüfung vermittelt Ihnen alle Qualifikationen, die Sie zur positiven Ablegung der Meisterprüfung benötigen. Außerdem wird Ihnen weiterführendes Spezialwissen vermittelt.

Kosmetik: Die Schönheit meisterhaft pflegen

Die Kosmetik ist ein weites Feld. Auch bei der Meisterprüfung werden verschiedene Teilbereiche abgeprüft: Praxis und Theorie. Die Lehrenden in den Vorbereitungsprüfungen zur Meisterprüfung sind selbst Meister Ihres Fachs - und versorgen Sie neben den relevanten Informationen auch mit zahlreichen Tipps und Tricks.

Folgende Inhalte werden im WIFI-Vorbereitungskurs erarbeitet:

  • THEORIE
    • Betriebliche Abläufe
    • Fachlicher Teil
      • Anatomie
      • Somatologie
      • Dermatologie
      • Histologie
      • Kräuterlehre
      • Ernährungslehre
      • kosmetische Chemie
      • Physik
      • Hygiene
  • PRAXIS
    • Pflegende Kosmetik
      • Hautbeurteilung (Sicht- und Tastbefund)
      • Hautreinigung (wie Oberflächen- und Tiefenreinigung, Peeling und Entfernen von Mitessern und Milien)
      • Gesichtsmassage
      • Lymphdrainage nach Dr. Vodder
      • Anwendung von Modellagen
      • Anwendung von Packungen und Masken (auf den individuellen Hauttyp abgestimmt)
      • apparative Kosmetik (wie Bestrahlungen, Hochfrequenz, Schwellstrom, Tiefenwärme, Fibration, Iontophorese, Ultraschall und Dermabrasion)
    • Dekorative Kosmetik
      • Auflegen eines Tag-, Abend-, Ball- und Phantasie-Make-ups unter vorheriger Hauttyp- und Persönlichkeitstypbestimmung)
      • Schlankheits- und Zellulitebehandlungen einschließlich Ernährungsberatung
      • Hand- und Armpackungen
      • Enthaarungen (nach dem Stand der Technik)
      • Nageldesign

Meisterprüfung Kosmetik: Top-Qualifikation für die Schönheit

Mit der abgelegten Meisterprüfung in Kosmetik erwerben Sie die Berechtigung, Ihren eigenen Salon zu eröffnen. Oder Ihre eigene Kosmetik-Abteilung in einem Wellness-Hotel. Egal ob Sie eine unternehmerische Laufbahn einschlagen oder als hochqualifizierte Fachkraft im Dienste der Schönheit stehen: Diese Ausbildung eröffnet Ihnen alle Chancen.