Bildungsprojekte für die globale Arbeitswelt

Bildungsprojekte spielen eine zentrale Rolle in der Entwicklung und Stärkung der globalen Arbeitsmärkte, indem sie Bildung, Kompetenzen und internationale Zusammenarbeit fördern.

Bei Fit4Austria etabliert sich WIFI International als strategischer Bildungspartner der österreichischen Wirtschaft, um durch Weiterbildung und Benchmarking-Aktivitäten mit der Westbalkan-Region, Moldawien und der Ukraine nachhaltige Partnerschaften zu schaffen.

Im Rahmen der Fachkräftesicherung durch qualifizierte Zuwanderung bereitet WIFI International internationale Fachkräfte auf die Anforderungen des österreichischen Arbeitsmarktes vor, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Zudem sind Spracheinstufungstests im Rahmen der qualifizierten Zuwanderung ein wesentliches Instrument, um das Sprachniveau von Zuwanderern festzustellen und ihre Integration in den Arbeitsmarkt zu erleichtern.