Terminverschiebung Kongress für Training und Weiterbildung

Bedingt durch COVID-19 und der damit in Österreich geltenden Rechtslage wird der 9. Kongress für Training und Weiterbildung unter dem Motto „Blick aufs Ganze“ – Lernen im systemischen Kontext auf den 27. Mai 2021 verschoben.

Weitere Infos und aktuelle Programmhinweise erhalten Sie laufend hier!

Blick aufs Ganze
Lernen im systemischen Kontext

Lehrende oder Lernende – wir alle sind Teil eines Systems. Zeit, genauer hinzusehen, welche Rolle systemisches Denken und Handeln im Lernprozess spielt. Der 9. Kongress für Training und Weiterbildung bietet die ideale Gelegenheit dazu.

Jeder Mensch ist anders, lernt anders. Dieser Unterschied ist ein Geschenk – davon ist Andreas Wurzrainer überzeugt. Er schwört auf die potenzialfokussierte Pädagogik. In seiner Keynote gibt er Einblicke in das Wunder der Heterogenität und eröffnet neue Blickwinkel auf das Lernen – und seine vielen Möglichkeiten. Weitere Aha-Erlebnisse versprechen eine kollektive Bewusstseinsaufstellung zur „Zukunft des Lernens“ und vielfältige Workshops.

Und das ist gut so, denn: Wir leben im Jahrhundert des Bewusstwerdens, sagt Keynote-Speakerin Gundl Kutschera. Sie motiviert dazu, die eigenen inneren Ressourcen bewusst zu nutzen. Denn wer lernt, herauszuholen, was in einem steckt, hat mehr Chancen, die komplexen Aufgaben der Zukunft zu lösen. Setzen wir gemeinsam eine Brille auf, die den Blick aufs Ganze schärft!

Kollektive Bewusstseinsaufstellung
„Die Zukunft des Lernens“

Systemaufstellungen sind ein Navigationsinstrument, um den aktuellen Status, nächste Schritte und Lösungen zu erarbeiten. Durch das Aufstellen von Personen im Raum entsteht ein repräsentatives Bild, das sich mit den Strukturen, Beziehungen und Zusammenhängen des realen Systems deckt.

Peter Klein und Eva Kroc leiten eine kollektive Bewusstseinsaufstellung zum Thema „Die Zukunft des Lernens“ an – mit anschließender Auswertung im Dialog und Nachbesprechung.

Worauf Sie sich noch freuen können?

  • Vorprogramm Trainer Slam
  • Großartige Interaktion – Aufstellungsarbeit im Plenum
  • Keynotes mit Andreas Wurzrainer und Gundl Kutschera
  • 15 unterschiedliche Workshops mit Impulsgarantie
  • Moderne Learning Spaces
  • Interessante Aussteller/innen
  • Viel Raum zum Netzwerken und auch noch Gewinnen!

Gleich anmelden und am 27.5.2021 dabei sein!

Der Trainingskongress auf XING

Foto: Max Vasiljevic

Logo isla    Logo derStandard