Schweißen lernen von Profis

Schweißerinnen und Schweißer tragen hohe Verantwortung: Die Schweißkonstruktionen müssen sicher sein, hohe Anforderungen werden an die Qualität der Schweißnähte gestellt. In WIFI-Schweißer-Ausbildungen werden diese Basics vermittelt - und noch mehr.

Schweißen können hat Vorteile

Wer Schweißverfahren durchführt, arbeitet in interessanten Arbeitsumgebungen - meistens in Produktion, Industrie, Gewerbe und Montage. Berufliche Auf- und Umstiegsmöglichkeiten gibt es in diesem Beruf viele, auch weil die Einsatzbereiche der Schweißtechnik so verschieden sind. Die Bezahlung für Schweißer liegt außerdem über dem Durchschnitt.

Schweißtechnik für alle Berufe

In einer Vielzahl von Handwerks- und Industriebetrieben werden Schweißer/innen für die wirtschaftliche und qualitätsgerechte Herstellung von Schweißkonstruktionen eingesetzt. Je nach Anforderung führen geprüfte Schweißer/innen ihre Arbeiten entweder in Werkstätten oder vor Ort bei Montagen aus. Das passiert überall, wo geschweißte Bauteile hergestellt, montiert oder repariert werden:

  • Im Heizungs- und Lüftungsbau
  • Rohrleitungsbau
  • Behälter- und Apparatebau
  • Kessel- und Kraftwerksbau
  • Kran-, Metall-, Stahl- und Brückenbau
  • oder im Fahrzeugbau.

Schweißtechnik in allen Facetten

WIFI bietet Schweißkurse für unterschiedliche Verfahren an unterschiedlichen Werkstoffen (Stahl, Aluminium, Kupfer oder Kunststoff), Blechen und Rohren.

Alle Schweißverfahren

  • MAG-Schweißen
  • MIG-Schweißen
  • WIG-Schweißen
  • WIG/Elektroden-Schweißen
  • Betonstahlschweißen
  • Kunststoffschweißen
  • Bediener/Einrichter für Widerstandschweißen
  • Bediener/Einrichter für automatisiertes Schweißen (Roboterschweißen)
  • Bediener/Einrichter für Bolzenschweißen
  • Bediener/Einrichter für Orbitalschweißen
  • Elektro-/Lichtbogen-Schweißen

Hartlöten

Hartlöten ist eine Technologie, die für Arbeitskräfte in den Bereichen Installation, Solaranlagenbau, Klima- und Kältetechnik oder Montage eine wertvolle Qualifikation darstellt.
Mehr zum Hartlöten

Schweißaufsicht

Wer einwandfrei und fehlerlos schweißen will, muss Arbeitsabläufe genau planen und überwachen.
Mehr zur Schweißaufsicht

Qualifizierung von Schweißverfahren

Für Betriebe ist eine Qualifizierung ihrer Schweißverfahren verpflichtend. Die Anforderungen sind in den Normen EN ISO 3834 oder EN1090-1 geregelt.
Mehr zu Qualifizierung von Schweißverfahren

Schweißwerkmeister

Das WIFI bietet die Ausbildung zum Schweißwerkmeister: Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen zum Thema Schweißtechnik, u.a. zum International Welding Specialist (IWS).
Mehr zum Schweißwerkmeister

Mit Schweißer-Zertifizierung erfolgreich

Die WIFI-Zertifizierungsstelle der Wirtschaftskammer Österreich ist als Zertifizierungsstelle für Schweißer/innen nach EN 287-1, nach EN ISO 9606-2, nach AD2000 HP3, für Hartlöter/innen nach EN 13133, Rohrschweißer/innen nach ÖNORM M7807 und Kunststoffschweißer/innen nach EN 13067, sowie für Einrichter/Bediener nach EN 1418 per Verordnung vom Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFJ) akkreditiert.

Ihre Schweißer- bzw. Hartlöterqualifikation wird nach erfolgreicher Prüfung durch ein international anerkanntes und akkreditiertes Zertifikat der WIFI-Zertifizierungsstelle entsprechend der jeweiligen Prüfungsnorm dokumentiert. Zusätzlich wird eine Prüfbescheinigung ausgestellt.

Detaillierte Informationen erhalten Sie auf der Seite der WIFI-Zertifizierungsstelle.

Raum zum Schweißen: Die WIFI-Schweißwerkstätten

Die Ausbildung findet in den hervorragend ausgestatteten Schweißwerkstätten der WIFI's statt. Alle Schweißmaschinen sind am letzten Stand der Technik, Arbeitsplätze ergonomisch gestaltet, Einzelschweißplatzabsaugung und modernste audiovisuelle Medienunterstützung bieten optimale Voraussetzung für Ihren Ausbildungserfolg.

Die Werkstätten verfügen über zentrale Gasversorgungssysteme und alle erforderlichen Einrichtungen für den Werkstückzuschnitt, die Schweißnahtvorbereitung und die Schweißnahtprüfung.

Folder downloaden

Filter
Gestalten Sie Ihre eigenen Kunstwerke! Werden Sie künstlerisch aktiv und gestalten Sie nach Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen Gegenstände aus Metall.   Sicherheitsvorschriften Unfall- und Brandverhütung praktis...
Sie erhöhen Ihre Einsatzmöglichkeit im Betrieb. Sie verringern durch Ihre Fachkenntnisse die Unfallgefahren im Betrieb und erkennen die Qualität von MAG Schweißnähten. Sie lernen die Einteilung der verschiedenen Schutzgasschwei...
Sie erhöhen Ihre Einsatzmöglichkeit im Betrieb. Sie verringern durch Ihre Fachkenntnisse die Unfallgefahren im Betrieb und erkennen die Qualität von WIG Schweißnähten. Das WIG (Wolfram-Inert-Gas)-Schweißen bzw. MIG (Metall-Iner...
Sie perfektionieren Ihre Schutzgasschweißkenntnisse in schwierigen Positionen und Sie verbessern Ihre Einsatzmöglichkeit im Betrieb und auf Montage. Sie dokumentieren Ihre Fachkenntnisse und Ihre praktischen Fähigkeiten mit der EN ÖNORM Prüfung nach ISO 9...
Sie perfektionieren Ihre Schutzgasschweißkenntnisse in schwierigen Positionen (Rohr in Zwangpositionen) und verbessern Ihre Einsatzmöglichkeit im Betrieb und auf Montage. Sie dokumentieren Ihre Fachkenntnisse und Ihre praktischen Fähigkeiten mit der ...
Am Info-Abend erhalten Sie einen Gesamtüberblick über Ihre persönliche Schweißausbildung - auf Grund Ihrer Vorkenntnisse. Ablauf der Schweißausbildung & welche Zertifizierungen möglich sind. Um Anmeldung wird gebeten. Trainer: Jürgen Schwaighofer ...
12.01.2023 - 12.01.2023
St. Pölten
1 Termin
Mit diesem Lehrgang schaffen Sie sich die Kompetenz um Schweißarbeiten entsprechend den Anforderungen dieses staatlich und international anerkannten Berufes durchzuführen bzw. zu beaufsichtigen. Ziel des Lehrganges ist es, den ...
13.01.2023 - 16.06.2023
St. Pölten
1 Termin
Sie erhöhen Ihre Einsatzmöglichkeit im Betrieb, und verringern durch Ihre Fachkenntnisse die Unfallgefahren im Betrieb und erkennen die Qualität der Schweißnähte. Sie lernen die Sicherheitsvorschriften und die Inbetriebnahme un...
16.01.2023 - 21.01.2023
St. Pölten
1 Termin
Sie intensivieren Ihre Kompetenz im MAG-Schweißen. Der Besuch des Kurses MAG-Schweißen I bzw. entsprechende Kenntnisse sind erforderlich. Zu Kursende legen Sie eine EN ISO 9606-1-Prüfung an unlegierten Stahlblechen oder Rohrstählen mit Zertifikat ab.
28.11.2022 - 15.12.2022
Vöcklabruck
1 Termin
WIG-Schweißen II Oberösterreich
Sie trainieren das WIG-Schweißverfahren im Anlagen- und Rohrleitungsbau, das Schweißen von Wurzelnähten niedrig- und hochlegierter Stähle sowie Formiermethoden bei Rohrschweißverbindungen. Bei entsprechender Handfertigkeit ist eine EN ISO 9606-1 Prüfung (...
Ideal zum Kennenlernen verschiedener Schweißverfahren. Sie lernen den fachgerechten Umgang mit Geräten sowie Löt- und Schweißtechniken für die Verbindungen von Stahl, rostfreiem Stahl, Aluminium und Kupfer (Elektro-, Schutzgas- MAG, MIG, WIG, Autogenschwe...
12.12.2022 - 16.12.2022
Ried im Innkreis
1 Termin
Hier trainieren Sie für die Wiederholung bzw. Erstablegung der EN ISO 9606-1/2-Prüfung für MIG-, MAG-, WIG-, Autogen- oder Elektroverfahren. Nach einem Training absolvieren Sie Ihre Prüfarbeit. Nur für erfahrene Schweißer. Nähere Informationen: Herr Schla...
Elektroschweißen I Oberösterreich
Sie lernen die Basis für Auftragsschweißungen, Kehl- und Stumpfnahtschweißungen sowie Ein- und Mehrlagenschweißungen.
09.01.2023 - 24.01.2023
Ried im Innkreis
1 Termin
Fallnahtschweißen Oberösterreich
Schweißer im Fernrohrleitungsbau, im Anlagen- und Rohrleitungsbau und im Stahlbau erarbeiten sich in diesem Lehrgang eine außergewöhnliche Handfertigkeit. Abschlussprüfung nach EN ISO 9606-1.
09.01.2023 - 21.02.2023
Linz
1 Termin
MAG-Schweißen I Oberösterreich
Sie lernen und trainieren das Einstellen der Schweißgeräte, das Schweißen von I- und V-Nähten und Kehlnahtverbindungen in verschiedenen Positionen und erfahren Wissenswertes zum Thema Unfallverhütung.
WIG-Schweißen I Oberösterreich
Sie lernen den Aufbau und die Bedienung der Geräte. Mit vielen praktischen Übungen zu Stumpf-, Eck-, und Kehlnähten an Blechen aus C-Stahl, Aluminium und hochlegierten Stählen.
Sie erfahren, wie Sie sich auf die Lehrabschlussprüfung zum Werkstofftechniker vorbereiten und sich als aktiver Materialprüfer und Werkstofftechniker weiterbilden können. Auch werden alle Informationen zu Förderungen, zur stressfreien Nächtigung im WIFI-H...
16.01.2023 - 16.01.2023
Linz
1 Termin
In diesem Kurs trainieren und wiederholen Sie prüfungsrelevante Inhalte aus Ihrer Ausbildung, sodass Sie optimal auf die Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet sind.
Es spielt nicht nur die schweißtechnische Fertigung eine wichtige Rolle. Entwurf, Bemessung und Konstruktion bestimmen maßgeblich die Fertigungskosten und die Qualität der zu erstellenden Schweißkonstruktionen. In diesem Grundlehrgang erarbeiten Sie sich ...
16.01.2023 - 22.03.2023
Linz
1 Termin
In Abhängigkeit von Ihrer bisherigen Berufspraxis und Ihren schweißtechnischen Fertigkeiten werden Sie individuell ausgebildet und es wird auf dem Wissensstand des Teilnehmers aufgebaut und dieser höherqualifiziert. Sie erwerben jene...
In Abhängigkeit von Ihrer bisherigen Berufspraxis und Ihren schweißtechnischen Fertigkeiten werden Sie individuell ausgebildet. Abgestimmt auf den Wissensstand jedes Teilnehmers wird darauf aufgebaut und gezielt höherqualifiziert. Si...
Die Teilnehmer lernen individuell und schrittweise die Techniken des Schweißens und haben die Möglichkeit, mit Ende der Lehrzeit zugleich die Schweißerprüfung nach ÖNORM EN ISO 9606-1 abzulegen. So wird gewährleistet, dass der junge Geselle auch für Schwe...
Die Teilnehmer vertiefen ihre Handfertigkeiten und erlangen mit Ende der Lehrzeit hiermit die Schweißerprüfung nach ÖNORM EN ISO 9606-1. So wird gewährleistet, dass der junge Geselle auch für Schweißarbeiten qualifiziert ist. Dieses ...
Kunststoffrohrleger Der Kurs dient zur Vorbereitung auf die Kunststoffrohrlegerprüfung nach ÖVGW G 0322/W106 für Wasser und/oder Gas. Am Tag nach Kursende kann wahlweise die Prüfung für Wasser und/oder Gas abgelegt werden. Diese i...
09.01.2023 - 13.01.2023
Innsbruck
1 Termin
Diese Prüfung vervollständigt die Ausbildung zum Kunststoffrohrleger zur Verlegung und zum Schweißen von Kunststoffrohrleitungen gemäß G0322 für Gas. Kunststoffrohrleger Inhalte: Allgemeine Grundlagen Werkstoffkunde Schweißtechnik...
09.01.2023 - 13.01.2023
Innsbruck
1 Termin
Diese Prüfung vervollständigt die Ausbildung zum Kunststoffrohrleger zur Verlegung und zum Schweißen von Kunststoffrohrleitungen gemäß W106 für Wasser. Kunststoffrohrleger Inhalte: Allgemeine Grundlagen Werkstoffkunde Schweißtechn...
09.01.2023 - 12.01.2023
Innsbruck
1 Termin
Die Teilnehmer lernen individuell und schrittweise die Techniken des Schweißens und haben die Möglichkeit, mit Ende der Lehrzeit zugleich die Schweißerprüfung nach ÖNORM EN ISO 9606-1 abzulegen. So wird gewährleistet, dass der junge Geselle auch für Schwe...
Die Teilnehmer vertiefen ihre Handfertigkeiten und erlangen mit Ende der Lehrzeit hiermit die Schweißerprüfung nach ÖNORM EN ISO 9606-1. So wird gewährleistet, dass der junge Geselle auch für Schweißarbeiten qualifiziert ist. Dieses ...
Diese Ergänzungsprüfung dient zur Verlängerung der Kunststoffrohrlegerprüfung für weitere 3 Jahre. Kunststoffrohrleger Ablegen der Verlängerungsprüfung bzw. Ergänzungsprüfung für Gasleitungen nach ÖVGW G 0322 (ÖNORM EN 1555) sowie Was...
12.01.2023 - 13.01.2023
Innsbruck
1 Termin
Diese Verlängerungsprüfung dient zur Auffrischung der Kunststoffrohrlegerprüfung für weitere 3 Jahre. Kunststoffrohrleger Ablegen der Verlängerungsprüfung bzw. Ergänzungsprüfung für Wasserleitungen nach ÖVGW W106  (ÖNOR...
12.01.2023 - 12.01.2023
Innsbruck
1 Termin
Diese Ergänzungsprüfung dient zur Auffrischung der Kunststoffrohrlegerprüfung um weitere 3 Jahre. Kunststoffrohrleger Ablegen der Verlängerungsprüfung bzw. Ergänzungsprüfung für Gasleitungen nach ÖVGW G 0322 (ÖNORM EN 1555)....
13.01.2023 - 13.01.2023
Innsbruck
1 Termin
Der Einstieg in die Welt des Schweißens. Sie lernen E-Schweißen, Gas-, MAG- und WIG-Schweißen kennen. Auch Löten wird unterrichtet. Erwerben Sie Grundkenntnisse der Schweißtechnik. Informieren Sie sich über das Vermeiden von Unfal...
Flammrichten Vorarlberg
Das Seminar vermittelt praktische und theoretische Kenntnisse des Flammrichtens mit den Schwerpunkten: Grundlagen des Flammrichtens (Flammrichten von Baustählen, CrNi-Stählen und Aluminiumwerkstoffen)  Autogengase/Herstellung und Speicherun...
Theorie:Wiederholung der im Kurs "WIG-Schweißen I" behandelten Themen, Schweißnahtfehler und deren Vermeidung beim WIG-Schweißen, Wolframelektroden und deren richtige Anwendung, Schweißnahtprüfverfahren. Praxis:Optimierung der im Grundkurs &quo...
Theorie:Grundlagen Löten, Auswahl von Loten und Flussmitteln, konstruktive Ausführungen von Lötverbindungen, Fehlerquellen und deren Vermeidung, Auswirkung auf die Verbindung von Kupferrohren. Praxis:Praktische Übungen in der Werkstätte, Unterweisung in ...
Theorie:Sie erfahren zu jedem einzelnen Schweißverfahren dessen Einsatzgebiete, Vor- und Nachteile, richtige Handhabung und Sicherheitsvorschriften. Praxis:Einfache Übungen mit den Schweißverfahren Elektroden, MAG/WIG, Autogen und thermisches Trennen - ...