Jetzt Berufsreifeprüfung in Englisch anpacken!

Die Englisch-Teilprüfung ist ein Pflichtbestandteil der Berufsreifeprüfung. Die Teilnehmer/innen bereiten sich in einem dreisemestrigen Vorbereitungskurs darauf vor.

Das Ziel: die kommissionelle mündliche Teilprüfung in Englisch positiv zu absolvieren. 

Inhalte der Berufsreife Englisch

Die Teilnehmer/innen befassen sich mit einem breiten Spektrum von Themen: So sprechen sie z.B. über „Media“ und „Communication“, „Travel and Tourism“, „Globalisation“ sowie „International Trade“ und „Careers and Corporate Culture“.

Dabei erhalten die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, sich in allen Teilbereichen der Sprache (Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben) zu verbessern. Sie trainieren folgende Teilbereiche: 

  • Textverständnis
  • Kommunikationsverhalten
  • Ausdruck und Wortschatz
  • Erfassung von Inhalten und Zusammenhängen
  • Grammatik und formale Richtigkeit
  • Aussprache und Intonation

Englisch-Einstufungstest

Unser Englisch-Einstiegstest zeigt Ihnen, ob Sie die Grundlagen beherrschen, danach bereiten Sie sich in diesem Lehrgang auf die Berufsreifeprüfung in Englisch (auf Maturaniveau einer höheren Schule) vor. 

Die Englisch Reifeprüfung findet nur mündlich statt. Hierbei müssen die Teilnehmer/innen Sprachkompetenz beweisen, z.B. Texte aus dem beruflichen Bereich hören, verstehen und wiedergeben. Die Prüfung entspricht jener Prüfung, die auch die Kandidatinnen und Kandidaten der AHS und BHS ablegen.