EU-Projekte und geförderte Projekte bei WIFI International

WIFI International führt seit einigen Jahren Erasmus+ Projekte im internationalen Aus- und Weiterbildungsbereich durch. Diese Projekte spielen eine zentrale Rolle in unserer Mission, Bildung und Fachkenntnisse grenzüberschreitend zu fördern und weiterzuentwickeln.

Ziele der Erasmus+ Projekte

  • Fokus auf internationale Bildungstrends durch die Entwicklung von innovativen Aus- und Weiterbildungsprogrammen, Trainingsunterlagen und Tools. Die Themenbereiche umfassen Digitalisierung, Virtual Reality, künstliche Intelligenz, Social Innovation und Entrepreneurship, Green Skills, Nachhaltigkeit, Umwelttechnik, Öko-Energietechnik und mehr.
  • Schaffung von internationalen Fachkräften für Zukunftsbranchen.
  • Aufbau von Wissensallianzen und professionellen Netzwerken zwischen internationalen Bildungseinrichtungen, Institutionen und Unternehmen.
  • Förderung von praxisorientiertem Lernen und Lehren nach dem WIFI-Lernmodell LENA, das für lebendiges und nachhaltiges Lernen steht.

Unser Engagement in Erasmus+ Projekten unterstreicht unsere wichtige Rolle in der Bereitstellung zukunftsorientierter Bildungsangebote.
Mit einem Fokus auf Themen wie Trainings zu künstlicher Intelligenz und Virtual Reality, sowie auf die Entwicklung von Hard und Soft Skills, bereiten wir Fachkräfte auf die Herausforderungen und Chancen der modernen Arbeitswelt vor.