Suche

Filter setzen
Die aktuellen COVID-19 Maßnahmen schreiben für Veranstaltungen die Bestellung eines COVID-19-Beauftragten vor. Die Teilnehmenden werden befähigt, die Aufgaben des COVID-19-Beauftragten zu erfüllen, insbesondere das COVID-1...
20.05.2021 - 20.05.2021
1 Termin
Salzburg
Wichtige Kenntnisse, für die nach der aktuellen COVID-19-Lockerungsverordnung vorgeschriebenen COVID-19-Beauftragten. Diese Schulung wird auch in einer Präsenz-Variante angeboten. Die aktuelle COVID-19-Lockerungsverordnung schreib...
27.04.2021 - 28.04.2021
1 Termin
Aufgrund der Covid-19-Gesetze, -Verordnungen und -Erlässe gibt es für öffentliche Veranstaltungen in Österreich derzeit massive Einschränkungen. Erfahren Sie alles über das Salzburger Veranstaltungsrecht auch im Hinblick auf die aktuellen Covid- Gesundhei...
14.05.2021 - 14.05.2021
1 Termin
Wichtige Kenntnisse, für den - nach der aktuellen COVID-19-Lockerungsverordnung vorgeschriebenen - COVID-19-Beauftragten.  Live-Online trainiert! Die aktuelle COVID 19-Lockerungsverordnung schreibt für Veranstaltungen mit ...
10.05.2021 - 11.05.2021
2 Termine
Online
Wichtige Kenntnisse, für den - nach der aktuellen COVID-19-Lockerungsverordnung vorgeschriebenen - COVID-19-Beauftragten! Die aktuelle COVID 19-Lockerungsverordnung schreibt für größere Veranstaltungen die Bestellung eines COVI...
20.09.2021 - 20.09.2021
1 Termin
St. Pölten
Covid-19-Beauftragter Ausbildung | Coronavirus-Schulungen
Covid-19-Ausbildung | Coronavirus: Regelungen im Veranstaltungsrecht Covid-19 ist noch nicht bezwungen. Das österreichische Veranstaltungsrecht sowie die Regelungen in den Bundesländern berücksichtigen Covid-19-Gesundheitsregelungen. An den WIFIs können Sie sich diesbezüglich auf den aktuellen Stand bringen. Covid-19-Beauftragte/r Für Veranstaltungen mit mehr als 100 Besucher/innen ist laut ak...
Tourismus-Lehrlinge: Kurse für die Kurzarbeit
Jetzt flexibel weiterlernen - in der Kurzarbeit Viele Tourismus-Lehrlinge befinden sich in Kurzarbeit. Zumindest 50 Prozent der ausgefallenen Ausbildungszeit sollte durch alternative Ausbildungen ersetzt werden. WIFI Österreich hat ein Ausbildungsprogramm zusammengestellt. eLearning-Kurse, Live-Online-Kurse und Blended Learning - damit Tourismus-Lehrlinge flexibel weiter lernen können.  Online-Kurse f&u...