Sie sind jetzt der Chef - aber kommunizieren Sie auch so?

In wirtschaftlich turbulenten Zeiten sind Führungskräfte mit Visionen gefragt - schließlich entwickeln sich gute Teams nicht einfach von selbst. Gerade für Management-Verantwortliche in KMU werden die "soften" Faktoren in Arbeitsprozessen immer wichtiger: Effizienz zählt in kleinen Gruppen doppelt. Optimieren Sie jetzt Ihre Führungskompetenz im WIFI-Führungskompetenztraining!

WIFI-Podcast: Erfolgfaktor Teamführung

Führungskompetenztraining in drei Modulen

Das WIFI-Führungskompetenztraining ist in 3 Module aufgeteilt - wovon Sie jedes auch einzeln belegen können. Schritt für Schritt werden Kommunikationsstrategien von Führungskräften zu Mitarbeitern und Techniken für Führungskompetenz aufgearbeitet, die sich in der Führungspraxis schnell als maßgeblich erweisen.

  • Standortbestimmung für Führungskräfte (Modul 1)
    Sie starten mit einer individuellen Standortbestimmung, die Ihnen Ihre Stärken und Wirkungsweise auf andere bewusst macht. Außerdem beschäftigen Sie sich intensiv mit Ihrer Führungsrolle.
     
  • Führung - kraft - Kommunikation (Modul 2)
    Sie verbessern Ihre Kommunikationsfähigkeit und arbeiten an Ihrem Kommunikationsstil - durch zielorientierte Fragetechniken und die Steuerung wichtiger Gespräche.
     
  • Das Team als Motor - gemeinsam erfolgreich (Modul 3)
    Sie lernen gezielt Teamentwicklung zu betreiben und die unterschiedlichen Stärken und Rollen der Teammitglieder zu nutzen. Zudem erarbeiten Sie sich Know-how über gruppendynamische Prozesse.
     
  • In verschiedenen Landes-WIFIs sind zusätzliche Module möglich.

Jetzt Führungskompetenz steigern!

Egal, ob Sie selbst Ihre Führungskompetenz erweitern oder durch ein Führungskräfte-Training Ihre leitenden Mitarbeiter fördern möchten: Eine Auseinandersetzung dem Führungspotenzial wird Ihrem Unternehmen nützen und sich als effizient erweisen. Ihr Nutzen:

  • Sie kennen Ihre eigene Führungspersönlichkeit
  • Sie werden sicherer in Ihrer Führungsrolle
  • Sie beherrschen Führungsinstrumente
  • Sie tauschen Erfahrungen aus
  • Sie bauen ein berufliches Netzwerk auf

Führungslehrgang mit Zertifikat

Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein Zertifikat zu erwerben. Dabei handelt es sich um ein international anerkanntes Qualitätssiegel nach den Anforderungen der ÖNORM EN ISO 17024. Infos zur Prüfung finden Sie bei der WIFI-Zertifizierungsstelle: Zertifikat "Qualifizierte Führungskraft".

Hier geht's zum aktuellen Folder.